top of page
Flachdachsanierung in Nürnberg mit Flüssigkunststoff von HBS

Flachdachsanierung in Nürnberg mit Flüssigkunststoff von HBS

Professionelle Flachdachsanierung in Nürnberg mit Flüssigkunststoff


Die Sanierung von Flachdächern ist eine essenzielle Maßnahme, um die Langlebigkeit und Dichtigkeit Ihrer Immobilie in Nürnberg zu gewährleisten. Mit dem speziell faserarmierten Flüssigkunststoff bieten wir eine effiziente und nachhaltige Lösung für Ihr Flachdach. Unsere innovative Abdichtungstechnik schützt Ihr Dach langfristig und vermeidet kostenintensive Abrissarbeiten.


Warum Flachdachsanierung wichtig ist


Flachdächer sind durch ihre Bauweise besonders anfällig für Witterungseinflüsse und mechanische Belastungen. Risse, Undichtigkeiten und Beschädigungen der Dachhaut können schnell zu Feuchtigkeitsschäden und erheblichen Folgekosten führen. Eine rechtzeitige Flachdachsanierung mit Flüssigkunststoff ist daher unerlässlich, um die Bausubstanz zu schützen und den Wert Ihrer Immobilie zu erhalten. Dabei stellt sich oft die Frage, wie eine solche Sanierung abläuft und welche Vorteile sie bietet.


Vorteile der Flachdachsanierung mit faserarmiertem Flüssigkunststoff


Kostengünstig und wirtschaftlich


Im Vergleich zu traditionellen Sanierungsmethoden ist die Nutzung von Flüssigkunststoff eine wirtschaftlich attraktive Lösung. Die Applikation erfolgt schnell und unkompliziert, was zu deutlich geringeren Arbeitskosten führt. Zudem entfallen hohe Entsorgungskosten, da ein Abriss der alten Dachhaut nicht notwendig ist.


Durch die Vermeidung eines Abrisses spart man nicht nur Kosten, sondern reduziert auch die Arbeitszeit erheblich. Oftmals fragt man sich, wie lange die Sanierung eines Flachdachs dauern kann. Dies hängt von der Größe und dem Zustand des Daches ab, doch in den meisten Fällen kann die Applikation des Flüssigkunststoffs innerhalb weniger Tage abgeschlossen werden, wodurch die Beeinträchtigung für Bewohner oder Nutzer minimal bleibt.


Dauerhaft und zuverlässig


Faserarmierter Flüssigkunststoff bildet eine nahtlose, elastische und hochbeständige Abdichtungsschicht, die den Belastungen durch UV-Strahlung, Temperaturschwankungen und mechanische Beanspruchung problemlos standhält. Diese Abdichtungslösung ist dauerhaft und reduziert die Notwendigkeit von häufigen Nachbesserungen. Selbst extreme Wetterbedingungen können dem robusten Material nichts anhaben, sodass die Sanierungsarbeiten das ganze Jahr über durchgeführt werden können.


Vielseitig einsetzbar


Unsere Flüssigkunststoff-Systeme sind für nahezu alle Flachdachtypen und -größen geeignet. Egal, ob Wohngebäude, Gewerbeimmobilie oder Industriehalle – die Sanierung kann flexibel und individuell angepasst werden. Vor der Applikation wird das Dach gründlich gereinigt und auf Schäden untersucht. Eventuelle Beschädigungen werden repariert, um eine optimale Haftung des Flüssigkunststoffs zu gewährleisten.


Manchmal stellt sich die Frage, ob eine solche Sanierung auch bei extremen Wetterbedingungen möglich ist. Dank der Wetterfestigkeit unseres faserarmierten Flüssigkunststoffs kann die Applikation sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Temperaturen durchgeführt werden, wodurch eine flexible Planung der Sanierungsarbeiten möglich ist.



Unsere Abdichtungstechnik im Detail


Die Abdichtungstechnik von HBS basiert auf der Verwendung von faserarmiertem Flüssigkunststoff, der speziell für die Erneuerung von Dachhäuten entwickelt wurde. Die Applikation erfolgt durch Spritzabdichtung, eine moderne Technik, die eine gleichmäßige und lückenlose Beschichtung garantiert. Dies sorgt für eine optimale Haftung und eine durchgängige Abdichtung ohne Schwachstellen.


Spritzabdichtung – die innovative Methode für Ihr Flachdach


Die Spritzabdichtung mit Flüssigkunststoff ist eine besonders effektive Methode, um Flachdächer schnell und zuverlässig zu sanieren. Der Flüssigkunststoff wird gleichmäßig auf die Dachoberfläche aufgesprüht und härtet innerhalb kurzer Zeit aus. Dies führt zu einer nahtlosen und widerstandsfähigen Schutzschicht, die sofort belastbar ist.



Umweltfreundliche Sanierung ohne Abriss


Mit der Anwendung von faserarmiertem Flüssigkunststoff vermeiden Sie nicht nur hohe Kosten, sondern leisten auch einen Beitrag zum Umweltschutz. Da die bestehende Dachhaut nicht abgerissen werden muss, werden Abfallmengen reduziert und Ressourcen geschont. Zudem sind unsere Flüssigkunststoff-Systeme frei von schädlichen Lösungsmitteln und umweltfreundlich.


Oftmals stellt sich die Frage, welche Vorbereitungen vor der Sanierung notwendig sind. Vor der Applikation des Flüssigkunststoffs wird das Dach gründlich gereinigt und auf Schäden untersucht. Eventuelle Beschädigungen werden repariert, um eine optimale Haftung des Flüssigkunststoffs zu gewährleisten.



Kontaktieren Sie uns für Ihre Flachdachsanierung in Nürnberg


Profitieren Sie von unserer Expertise und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Unsere Fachleute stehen Ihnen für alle Fragen rund um die Flachdachsanierung mit Flüssigkunststoff zur Verfügung.


Telefon: 0911/ 54 02 60 77

E-Mail: info@hbs-abdichtungstechnik.com


Mit unserer Flachdachsanierung in Nürnberg bieten wir Ihnen eine moderne, wirtschaftliche und umweltfreundliche Lösung zur Erneuerung Ihrer Dachhaut. Kontaktieren Sie uns noch heute und sichern Sie sich ein langlebiges und dichtes Flachdach!

bottom of page